Wo erledige ich was?

Sie wollen sich als neuer Einwohner in der Gemeinde anmelden, brauchen einen Reisepass, müssen den Personalausweis verlängern lassen? Sie möchten heiraten und das Aufgebot bestellen, wollen ihr Kind zur Schule anmelden oder einen Führerscheinantrag stellen? Schönhorst gehört zum Amt Flintbek und alles "Amtliche" erledigen Sie in der großen Nachbargemeinde, etwa drei Kilometer von Schönhorst entfernt. Dort finden Sie das Rathaus mit den entsprechenden Ämtern und Auskunftsstellen, dort gibt es Schulen, Kindergärten, Kirchen und und und.

 

Die Adresse:

Rathaus Flintbek

Heitmannskamp 2

24220 Flintbek

Telefon +49 (0)4347-905-0 

 

Alles über Öffnungszeiten, Lage und mehr steht auf der Homepage von Flintbek. Sie finden Sie hier... 

Wo gibt es, wo finde ich...?

Öffentlicher Nahverkehr

Bushaltestelle Schönhorst

Zwischen Flintbek und Schönhorst verkehrt die Linie 4, die von Montag bis Freitag mit Bus und Kleinbus auf dieser Strecke fährt. In Schönhorst gibt es nur eine Bushaltestelle. Sie liegt an der Flintbeker Straße gegenüber der Gaststätte Mai Lan. Am Mast mit dem Haltestellenschild hängen auch die Fahrpläne. Wer sie studieren will, braucht Geduld und gute Augen, der engzeiligen kleinen Schrift und der verwirrenden Zahl der Haltestellen wegen. In Ruhe zuhause anschauen können Sie den Fahrplan der Linie 4 hier, auf unserer Dorf-Homepage,  in der unten stehenden pdf-Datei. Und noch ein Tipp: Auf der Internet-Seite www.bahn.de/autokraft/ gibt es Fahrplanauskunft für bestimmte Abfahrtszeiten, man erfährt dort auch, dass die Einzelfahrt Schönhorst-Flintbek 1,80 Euro kostet.

 

Verbindungen: Es kann ganz schön lange dauern, mit dem Bus von Flintbek nach Schönhorst oder von Schönhorst nach Flintbek zu kommen. Am besten bzw. schnellsten ist die Verbindung in der Richtung Schönhorst - Flintbek. Die Haltestelle „Flintbek, Post“ ist von unserem Dorf in fünf bis 13 Minuten erreicht, je nach Haltestellen unterwegs. Abfahrtszeiten in Schönhorst: 6.50, 7.38, 12.34, 13.40, 14.31, 15.03, 16.40 und 17.53 Uhr.

 

Gegenrichtung: Von den acht Haltestellen in Flintbek, die aber nicht alle bei jeder Fahrt angesteuert werden, dürften für Schönhorster die Haltestellen „Schule“, „Parkplatz“ (das ist der Busparkplatz am Beginn des Lassenweges, fünf Minuten Fußweg vom Bahnhof) und „Post“ (gegenüber Famila und Bahnhof) am interessantesten sein. Verbindungen von der Haltestelle „Flintbek, Parkplatz“ nach Schönhorst gibt es um 6.27, 12.13, 13.17, 14.06, 14.45, 16.22 und 17.35 Uhr. Für die kurze Strecke brauchen die Busse aber bis zu 23 Minuten, weil unterwegs auch Böhnhusen und Techelsdorf angefahren werden.

 

Die meisten Busse von Schönhorst fahren übrigens nur an Schultagen. Nur die Busse um 15.03, 16.40 und 17.53 Uhr verkehren von Montag bis Freitag.

Busfahrplan_04_09_2017.pdf
PDF-Dokument [27.6 KB]

UND DAS WETTER?

Heute:
Morgen:

Bauernregel des Tages